AusbilderInnen

Die Ausbildung junger Menschen ist heute mehr denn je eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, für die in anderen professionellen Zusammenhängen mindestens ein pädagogisches Studium erwartet wird. Im Betrieb übernehmen diese Aufgabe häufig Personen, die nur sehr unzureichend darauf vorbereitet wurden. Dabei sind sie in den unterschiedlichsten Rollenanforderungen und Funktionen, als Coach, als Lehrer, als Erzieher, als Vorgesetzter angesprochen.

  • Unsere Coachingprogramme helfen Ihren Ausbildern und Ausbilderinnen dabei, Klarheit in dieser Rollendiffusion zu schaffen, Konfliktsituationen besser und konstruktiver zu gestalten und „Sorgenkindern“ unter den Auszubildenden wirksame Unterstützung geben zu können.
  • Für Gruppen bieten wir Ihnen beipielsweise Workshops zu folgenden Themen an:

–          Was die Jugend heute wirklich bewegt

–          Der Ausbilder als Coach?

–          Gesprächsführung mit Auszubildenden

–          Umgang mit Konflikten und schwierigen Situationen

–          Kollegiale Fallberatung